Historische Tour Nordzypern

Historische Tour Nordzypern 5Historische Tour Nordzypern 3Historische Tour Nordzypern 4Historische Tour Nordzypern 2Historische Tour Nordzypern 1

 

Überblick über die Tour

Diese private Führung ist eine einzigartige Gelegenheit, alle wichtigen historischen Höhepunkte Zyperns zu besuchen, ohne die Einschränkungen und den Druck der Teilnahme an einer großen organisierten Gruppe, begleitet von einem hoch qualifizierten Reiseleiter. Diese Tour gibt Ihnen die Möglichkeit, entspanntere Besuche von Museen und historischen Stätten zu erleben und von einer lohnenderen und entspannteren Reise durch die Insel zu profitieren. Die Reiseroute, die alle wichtigen Highlights umfasst, ist flexibel: Sie können sich mit Ihrem Reiseleiter in Verbindung setzen, wenn Sie bestimmte Prioritäten haben oder Änderungen vornehmen und länger an Orten bleiben möchten, um das Ambiente weiter zu genießen.

Auf dem Programm stehen viele der wichtigsten historischen Stätten Nordzyperns und ein Tag im Süden, an dem das archäologische Museum, die fünfkuppelige Kirche der Heiligen Barnabas und Hilarion aus dem 10. Jahrhundert im Dorf Peristerona westlich von Nikosia und Asinou, eine der vielen reich bemalten Troodos-Kirchen, besucht wird. Im Norden umfasst die Tour die Überreste von zwei spektakulären Kreuzritterburgen, St. Hilarion und Kantara, und die beeindruckende Festung in Kyrenia, heute ein Museum, das das Schiffsbruchmuseum beherbergt, in dem der Rumpf eines Handelsbootes aus dem 3. Jahrhundert v. Chr. und einige seiner Inhalte ausgestellt sind. Die Altstadt von Famagusta, die noch immer von massiven, von den Venezianern errichteten Wehrmauern umgeben ist, ist einzigartig mit einer großen Konzentration gotischer Kirchen aus dem 14. Jahrhundert, einige sind dramatische Ruinen, während die Hauptkathedrale des Heiligen Nikolaus seit der osmanischen Eroberung von 1571 erhalten und als Moschee genutzt wurde. Auf dem Weg zum Andreaskloster Apostolos an der Spitze der Halbinsel Karpas besuchen wir zwei frühchristliche Kirchenausgrabungen, eine mit feinen Mosaiken, Salamis war eines der bedeutendsten Stadtreichtümer der Antike und Geburtsort von Barnabas. Die Tour nach Güzelyurt – dem Kernland der Zitrusindustrie – beinhaltet die Kirche St. Mamas und einen Besuch der Ausgrabungsstätte des persischen Palastes in Vouni.

Die Reiseroute auf einen Blick

Tag 1 – Ankunft im Hotel

Tag 2 – Besuch des Girne Castle & Shipwreck Museum. Fahren Sie nach Westen nach Güzelyurt und Vouni

Tag 3 – Fahren Sie nach Osten, um das St. Barnabas-Kloster, Salamis, die Königsgräber und Famagusta zu besuchen

Tag 4 – Besichtigung des St. Hilarion Castle, weiterfahrt nach N. Nicosia mit seinen vielen Sehenswürdigkeiten, Mittagessen inkl.

Tag 5 – Burg Kantara, Ruinen der frühchristlichen Kirche Ayias Trias & Ayios Philon, St. Andrews Mo.

Tag 6 – S. Nikosia, das Zypern Museum, eine Kirche in Peristerona und die bemalte Kirche in Asinou

Tag 7 – Besuch der Abtei von Bellapais und später des Klosters Antiphonitis, einschließlich einer einstündigen Wanderung durch den Wald.

Tag 8 – Rückkehr oder Verlängerung.

REISE BUCHEN AUF UNSERER VIVID CYPRUS SEITE

Unsere Buchungsseite ist auf Englisch. Sollten Sie vorher Fragen haben nutzen Sie einfach unsere Kontaktdaten. Wir freuen uns auf Sie.

Du magst vielleicht auch